Clubs und Bars sind Wesen wie Du und ich.
Sie werden geliebt, gehasst, benutzt, verlassen.
Die Frage, die alle stellen - die Frage nach dem besten Club –
kann darum nur schwer beantwortet werden.

Gibt es etwa die ideale Frau? Den idealen Mann?
Was aber unterscheidet einen guten Club von den Anderen?
Nach durchzechten Nächten in den unterschiedlichsten Hot-Spots dieser Welt, wird klar,
was der internationale Nachtschwärmer und Lokal-Tester Andrew Harper den Faktor „Q“ genannt hat: der nicht messbare, subjektive Gesamt-Eindruck.

Kurz: man kommt durch die Tür und weiß, man ist angekommen.

Und damit auch Ihre Gäste sich so wohlfühlen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ihr
Michael Lapicz